Geistlicher Weg - Meditationsweg

Geistlicher Weg - Meditationsweg

Der Meditationsweg beginnt an der Skulptur der „Helfenden Hände" vor der katholischen Heilig-Geist-Kirche und führt weiter durch das Labyrinth vor dem Gotteshaus in die Kir­che selbst. Auf dem Weg zum Freizeitpark, am Teich und auf der Insel im Park lassen sich neue Gedanken fassen. Weiter führt der Weg durch den Bibelgarten und zur Linde im Kur­park. Anschließend setzt sich die Route fort zur Frankenberger-Kapelle und zur evangelischen Christuskirche, wo der „Geistliche Weg" eine kurze Meditation vor der Skulptur „Verantwor­tung'; das Vaterunser und ein abschließendes Segensgebet im Innenhof der evangelischen Kirche umfasst. Der Brunnen, der dort sprudelt, weist symbolisch auch auf die Bedeutung des Wassers für Bad Füssing hin.

Eine Broschüre zum "Geistlichen Weg durch Bad Füssing" ist im Kur- & GästeService, Rathausstr. 8, 94072 Bad Füssing zum Preis von 2,50 € erhältlich. 

Bibelgarten
Der Bibelgarten befindet sich im Park zwischen evangelischer und katholischer Kirche. 80 von den 110 in der Bibel erwähnten Pflanzen können Sie hier in entsprechend gestalteten Kleinlandschaften blühen und wachsen sehen.


«zurück